Bisher unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit zwischen dem 21.08.2021, ca. 18:00 Uhr und dem 23.08.2021, ca. 07:00 Uhr in Brandenberg Zutritt zu einem Bus der Österreichischen Postbus AG.

Der Bus war aufgrund einer Reifenpanne in einer Ausweiche der Brandenbergerstraße bei StrKm. 32,2, kurz nach der Gemeindegrenze von Brandenberg und Kramsach, abgestellt.

Die Täter schlugen mit den vorhandenen Notfallhämmern vier großflächige Seitenscheiben sowie beide Scheiben der hinteren Falttür ein.

Durch diese Sachbeschädigung entstand ein Sachschaden im unteren fünfstelligen Eurobereich. Die Polizeiinspektion Kramsach (Tel.: 059133/7213) ersucht um zweckdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.