Am 21.1.2021, gegen 05.00 Uhr kam es in einer Wohnung in Rankweil zu einem Brand, der durch die FFW Rankweil rasch gelöscht werden konnte.

Das Feuer dürfte im Bereich einer Eckbank aus bisher ungeklärter Ursache ausgebrochen sein. Das Brandgeschehen beschränkte sich auf diesen Bereich. Zwei in der Wohnung anwesende Personen blieben unverletzt. Die Wohnung wurde durch die starke Rauchentwicklung in Mitleidenschaft gezogen.

Die Höhe des durch den Brand verursachten Sachschaden ist noch nicht bekannt. Die Feuerwehr Rankweil stand mit 25 Einsatzkräften und 4 Fahrzeugen, das Rote Kreuz mit 6 Sanitäter/innen und 2 Fahrzeugen im Einsatz.