Der Wildpark Aurach begeistert durch seine einzigartige Lage mit Panoramablick auf die Kitzbüheler Alpen und natürlich durch seine tierischen Bewohner: Du siehst Rotwild, Damwild, Muffelwild in Tirols größtem Freigehege sowie Steinwild, Luchse, Yaks, Alpakas und viele andere Tiere.

Eine Hauptattraktion ist die tägliche Wildfütterung um 14.30 Uhr am Futterplatz, der ca. 2 min zu Fuß vom Eingangsbereich entfernt ist. Hier kannst du alle Tiere, die sich im Freigehege aufhalten aus nächster Nähe beobachten wie z.B. Rotwild, Damwild,Muffelwild, Zwergziegen und Esel.

Im großen Streichlstadl sind Lamas, Schafe, Shetlandponys, Esel, Ziegen, Hasen und Meerschweinchen zu Hause.

Am Eingang zum Wildpark Aurach befindet sich die Branderhofstube, ein gemütliches im Tiroler Stil eingerichtetes Gasthaus mit großer Sonnenterrasse. Hier findest du eine Auswahl an heimischen Köstlichkeiten und kannst dich nach einem Rundgang im Wildpark Aurach stärken. Bei der Auswahl der Speisen wird sehr viel Wert auf frische, regionale Produkte gelegt.

Informationen zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen erhalten Sie auf der Homepage des Wildparks Aurach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.