Sie suchen ein günstiges, starres Messer mit stabiler Klinge und ordentlichem Holster? Genau so etwas hatten auch wir gesucht. Und gefunden haben wir das Walther BUK. Es schien uns genau das richtige Messer für Outdoor und Arbeit.

Also kauften wir vor ca. 4 Jahren 3 Stück davon und das Walther Back Up Knife (BUK) wurde Bestandteil unserer ständigen Ausrüstung. Das Messer war also 5-6x pro Woche „am Mann/an der Frau“ und wurde für alle möglichen Aufgaben eingesetzt. Vom aufschneiden von Kartons bis hin zum herauslösen von Pfeilspitzen beim Bogenschießen.

Die ca. 10cm lange Klinge schärften wir mit einem einfachen Keramik-Messerschärfer nach. Das war durchaus öfter notwendig, lag aber wohl eher an unserer Verwendungsart als an der Messerklinge. Am Messer selbst gab und gibt es für uns nichts auszusetzen.

Der Kunststoff-Holster ist ebenfalls sehr stabil, besitzt jedoch eine kleine nervige Schwachstelle. Holster und Halterung sind mit 4 Schrauben miteinander verbunden. Und diese Schrauben lösen sich immer wieder! Daher empfehlen wir Besitzern dieses Messers dringend, die Schrauben mit Schraubensicherungslack zu sichern. Leider hatte uns das damals niemand empfohlen und es kostete uns mehrere Emails und 2 Wochen Wartezeit, Ersatz vom Hersteller zu bekommen. Einmal gesichert halten die Schrauben aber perfekt.

Der Messergriff hält übrigens absolut sicher. Und zwar so sicher, dass wir ihn nur unter großen Mühen beschädigen konnten. Mehr dazu im Video unten.

Video: Survivalplan.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.