Am 29. Oktober 2021 gegen 7 Uhr wurden zwei Polizisten im Zuge des Streifendienstes auf eine Box neben ein paar Mülltonnen im Gemeindegebiet Neuzeug aufmerksam.

In der Schachtel, die mit Klarsichtfolie umwickelt war, befanden sich 12 Hühner. Bei den 12 Hühnern handelte es sich um braune und schwarze ausrangierte Legehennen.

Augenscheinlich befanden sich die Tiere in einem schlechten Gesundheitszustand. Die Hühner wurden von den Polizisten an einen Tierarzt übergeben.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Sierning unter der Tel: 0 59133 7 4153.