Am 7. April 2021 um 16:00 Uhr kam es in einer Sandstrahlmaschine in einem Gewerbebetrieb in Ferlach zu einer Verpuffung.

Durch die Verpuffung und den an der Maschine ausgebrochenen Brandes wurde diese schwer beschädigt.

Für die Brandbekämpfung standen die freiwilligen Feuerwehren Ferlach, Unterloibl und Kirschentheuer, mit 6 Fahrzeugen und 50 Mann/Frauen im Einsatz.

Es wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.