Im Innenhof des örtlichen Friedhofs in Oberndorf fällte ein bislang unbekannter Täter einen ca. zehn Meter hohe Birkenbaum.

Der Unbekannte hat den Baum mit einer Motorsäge in einer Höhe von einem Meter über den Boden abgesägt. Der Baum knickte und fiel daraufhin in den Innenhof. Laut Anraineraussagen kann die Tatzeit am 31. Dezember 2020 zwischen 23:00 Uhr und 23:30 Uhr eingegrenzt werden.

Zeugen oder Personen die Hinweise zur Aufklärung des Vandalenaktes machen können werden ersucht, sich bei der Polizeiinspektion Oberndorf unter 059133-5122100 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.