Bislang unbekannte Täter wüteten in den vergangenen Tagen in der Gemeinde Allhaming. In den Mittagsstunden des 29. November 2020 wurde von der Gemeinde Anzeige betreffend mehrerer Vandalismus-Schäden erstattet. Bei der Sachverhaltsaufnahme konnten die Polizisten der Polizeiinspektion Neuhofen an der Krems folgende Beschädigungen feststellen:

  • In der Sportplatzstraße wurden sechs Schneestangen abgebrochen
  • Beim Siedlervereinshaus wurde eine Mischmaschine aus dem Geräteschuppen ins Freie gezogen
  • Beim Spielplatz (ehemaliger Sportplatz) wurden die hölzernen Seitenwände des Spieleturms eingetreten, Mistkübel aus der Halterung gerissen, ausgeleert und gemeinsam mit einer hölzernen Sitzbank in ein angrenzendes Feld geschmissen
  • Außerdem wurden am Fußballplatz/Spielwiese zwei Kunststoff-Tore zerstört

Die Polizeiinspektion Neuhofen an der Krems bittet unter 059133/4139 um sachdienliche Hinweise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.