Ein 58-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt fuhr heute gegen 11:45 Uhr mit seinem Pkw auf der Walchshofer Landesstraße von Freistadt kommend in Richtung Lasberg.

Dabei streifte er im Ortschaftsbereich Grub in einem von der Straßenmeisterei eingerichteten Baustellenbereich das Heck eines Kettenbaggers. Anschließend stieß er frontal gegen einen abgestellten Lkw.

Der Lenker wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus diesem befreit werden. Anschließend wurde er ins Landeskrankenhaus Freistadt eingeliefert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.