Synology präsentierte beim Online-Event 2021 AND BEYOND eine völlig neu gestaltete Version seines übergreifenden Betriebssystems DiskStation Manager (DSM) sowie neue Technologien für Datenspeicherung, Sicherung und Hybrid Cloud.

„Noch nie dagewesene Datenmengen wurden verarbeitet, entweder für Datenanalytik, künstliche Intelligenz, Internet der Dinge, Telemedizin oder zahlreiche weitere Neuerungen. All dies hat massive Auswirkungen auf unseren Lebensstil und die Art, wie wir Geschäfte führen, wodurch eine „Datenwirtschaft“ gebildet wird, in der jemand einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen hat, wenn er mehr Daten besitzt“, sagte Philip Wong, Gründer und Geschäftsführer von Synology.

„Synology hat sich dem Aufbau auf DSM verschrieben, unserer Kernplattform zum Meistern von Herausforderungen in den Bereichen Sicherheit, Zuverlässigkeit und Verwaltung. Wir gestalten unsere Lösungen für Einzelpersonen bis hin zu großen Unternehmen – selbst für gewaltige Datensätze. All dies, damit sich unsere Kunden auf die Nutzung der Daten zur Schaffung von Mehrwerten konzentrieren können. Ich freue mich, ankündigen zu können, dass DSM 7.0 im Jahr 2021 allgemein verfügbar sein wird und Ihnen eine ganz neue Erfahrung in der Datenverwaltung bietet.“

Screenshot: Synology / MSK News

Zahlreiche Verbesserungen

DSM 7.0 verbessert alle Aspekte des Betriebssystems, von der Speicherverwaltung und der Benutzeroberfläche bis hin zu Cloud-gestützten Funktionen wie der großflächigen Überwachung von Geräten und der On-Demand-Speicherung.

  • Neu gestaltete Speicherverwaltungsfunktionen für mehr Leistung, Zuverlässigkeit und noch mehr Wartungsoptionen für IT-Administratoren
  • Zahlreiche Verbesserungen in Sachen Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität und verbesserte Sicherheitsmerkmalen wie einem sichereren und bequemeren Authentifizierungsverfahren
  • Unterstützung des Fibre Channel-Protokolls, um geringste Latenzen und sehr kleinen Overhead zu ermöglichen
  • Eine brandneue Fotoverwaltung mit Synology Photos, die die KI-gestützten Funktionen von Synology Moments mit der organisatorischen Flexibilität der Synology Photo Station kombiniert
  • Innovative Lösungen wie Hybrid Share zur Integration von Cloud- und lokaler Datenspeicherung, Active Insight zur Überwachung der aggregierten Leistung und Nutzung von einem einzigen Portal aus sowie Backup-Lösungen, welche die robusten Bare-Metal-Sicherungen mit dem Komfort der Cloud kombinieren

Verfügbarkeit

DSM 7.0 wird als kostenloses Update für kompatible Synology-Geräte verfügbar sein. Die öffentliche Beta ist auf https://www.synology.com/de-de/beta/DSM70Beta verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.