Mit rund 200.0000 Besuchern im Jahr 2019 sind die Salzwelten Hallstatt eine wichtige Attraktion von überregionaler Bedeutung.

Die Berg- und Talfahrt kann auch getrennt vom Schaubergwerk gebucht werden. Der Weg bis zur 2013 errichteten Aussichtsplattform Hallstatt Skywalk „Welterbeblick“ sowie die Standseilbahn sind barrierefrei ausgebaut. Im ehemaligen Wehrturm „Rudolfsturm“ ist heute ein Restaurant untergebracht.

Die Standseilbahn ins Hochtal von Hallstatt überwindet 325 Höhenmeter in etwa 3 Minuten. Der Skywalk „Welterbeblick“ bietet einen einmaligen Blick über die UNESCO Welterberegion Hallstatt – Dachstein.

Informationen zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen erhalten Sie auf der Homepage der Salzwelten GmbH.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.