In der Nacht von 09.12.2020 auf 10.12.2020 ereignete sich in Radstadt ein Diebstahl durch Einbruch in ein Sportgeschäft.

Die bislang unbekannten Täter konnten die Türverriegelung zu einem Sportgeschäft überwinden und so in die Geschäftsräumlichkeiten gelangen. In weiterer Folge entwendeten sie aus dem Geschäft eine mittlere zweistellige Anzahl an Fahrrädern, darunter Mountainbikes, E-Bikes und auch Rennräder.

Der durch die Tat herbeigeführte Gesamtschaden befindet sich im sechsstelligen Bereich. Im Zuge der Ermittlungsarbeiten konnten Spuren gesichert werden.

Mögliche Hinweise zur Tat werden von der Polizeiinspektion Radstadt (+43 59133 5151) oder dem Landeskriminalamt Salzburg (+43 59133 50 3333) entgegengenommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.