Am 22.01.2021, gegen 14:05 Uhr fuhr ein bislang unbekannter PKW-Lenker auf dem Fischerweg in Hohenems in Richtung Lustenauer Straße (L203).

Als er in den Kreuzungsbereich einfuhr, touchierte er einen 12-jährigen Radfahrer, der auf der Lustenauer Straße in Fahrtrichtung Götzis unterwegs war. Aufgrund der Kollision stürzte der Junge auf die Fahrbahn und verletzte sich dabei am linken Knie. Der unbekannte Lenker hielt sein Fahrzeug an und erkundigte sich nach dem Gesundheitszustand des 12-Jährigen. Dieser gab an, nicht verletzt zu sein, worauf der Fahrzeuglenker die Unfallstelle verließ. Der unbekannte PKW-Lenker bzw. etwaige Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Hohenems in Verbindung zu setzen.

Laut Angaben des 12-jährigen Radfahrers soll es sich beim PKW-Lenker um einen ca. 50-jährigen Mann mit schütterem Haar handeln, welcher mit einem silberfarbenen Kompaktwagen unterwegs gewesen sei.