Ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land hatte am 8. Jänner 2021 gegen 6:40 Uhr auf der L1249 im Gemeindegebiet von Großkrottendorf mit seinem Pkw einen Verkehrsunfall mit einem Reh.

Er war gerade dabei die auf der Fahrbahn liegenden Teile aufzusammeln, als ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land mit seinem Pkw Richtung Offenhausen fuhr und ihn frontal erfasste.

Der 38-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde nach notärztlicher Erstversorgung ins Klinikum Wels eingeliefert.