Bereits seit 1958 zeigt das Minimundus Bauwerke aller Welt in Kleinformat. Zu Beginn noch unter dem Namen „Minieurop“ und mit nur 20 Modellen, gibt es mittlerweile über 160 Modelle aus über 40 Ländern, auf einer Fläche von 26.000 m2 zu bestaunen.

Jedes Bauwerk ist im Maßstab 1:25 nachgebildet. Das aktuell höchste Modell ist mit 23 Meter der CN-Tower, ein Fernsehturm und Wahrzeichen der Stadt Toronto.

Neben prominenten Gebäuden gibt es auch liebevoll detaillierte Züge und Schiffe zu sehen.
Jährlich besuchen ca. 260.000 Besucher das Minimundus.

Minimundus ist das ideale Ausflugsziel für einen Tagesausflug. Ein großer Kinderspielplatz, ein Restaurant mit insgesamt 500 Sitzplätzen sowie ein Cafe komplettieren das Erlebnis und machen den Besuch perfekt.

Informationen zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen erhalten Sie auf der Homepage des Minimundus Klagenfurt.