Beim Rückwärtsfahren mit einem Stapler am 13.03.2021, nachmittags, übersah ein 37-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau seinen 68 Jahre alten Vater, mit dem er zuvor auf deren landwirtschaftlichen Anwesen zusammengearbeitet hat.

Dabei stieß er den Mann mit dem ca. 6 Tonnen schweren Fahrzeug zu Boden und überfuhr ihn im Bereich der unteren Extremitäten.

Der Verunfallte erlitt schwere Verletzungen und musste nach Erstversorgung vom Rettungshubschrauber C 7 in das UKH Klagenfurt gebracht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.