Ein 52-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr mit einem Pferdegespann am 11. Juni 2021 gegen 17:35 Uhr von einem Reiterhof in Katsdorf Richtung Güterweg Wachsreith.

Kurz vor der Einmündung in einen Kreuzungsbereich überstieg ein Pferd die starre Deichsel der Kutsche.

Daraufhin gingen beide Pferde durch und der 52-Jährige wurde von der Kutsche auf die Fahrbahn geschleudert. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Unfallkrankenhaus nach Linz gebracht.