Eine 57-Jährige aus Linz bedrohte ihren 54-jährigen Freund am 20. August 2021 gegen 19:10 Uhr in dessen Wohnung mit dem Umbringen.

Dabei machte sie mit einem Küchenmesser auch Stichbewegungen in Richtung des Mannes.

Diese konnte er allerdings mit Körperkraft abwehren. Die Frau wurde um 19:25 Uhr festgenommen, außerdem wurde ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Linz wurde die 57-Jährige in die Justizanstalt Linz eingeliefert.