Ein 56-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land war am 18. Jänner 2021 gegen 14:20 Uhr mit Waldschlägerungsarbeiten beschäftigt.

Nachdem er eine Esche gefällt hatte, begann er diese zu entasten. Dabei schleuderte ein Ast in Richtung des Landwirtes, riss ihn nieder und ein etwa 30 cm starker Ast der Baumkrone fiel auf ihn.

Der Mann wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber „Christophorus 10“ in das Krankenhaus Steyr geflogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.