Ein 37-Jähriger aus Linz bedrohte am Abend des 3. Februar 2021 seine 29-jährige Ex-Lebensgefährtin aus Linz. Daraufhin wurde gegen den Mann ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen.

Am Vormittag des 4. Februar 2021 kam die 29-jährige Frau zur Polizeiinspektion und gab an, dass der 37-Jährige mit den Drohungen per SMS nicht aufhöre. Aber nicht nur die Frau, sondern auch die Beamten wurden von dem 37-Jährigen mehrmals mit dem Umbringen bedroht. Daraufhin wurde seitens der Staatsanwaltschaft Linz eine Festnahmeanordnung bewilligt.

Der 37-Jährige wurde gegen 15:10 Uhr festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Linz gebracht. Auch bei der Einvernahme setzte der Mann sein unkooperatives und aggressives Verhalten fort. Gegen 17:50 Uhr wurde er in die Justizanstalt Linz überstellt. Beim Aussteigen aus dem Arrestantenwagen attackierte und verletzte der 37-Jährige zwei Polizisten.

Letztendlich konnte der Mann überwältigt und der JA Linz übergeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.