Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern kam es am Vormittag des 4. Jänner 2021 in der Stadt Salzburg.

Ein 43-jähriger Rennradfahrer befuhr die linke Glanzeile in Richtung flussaufwärts. Zeitgleich fuhr ein 62-Jähriger mit seinem E-Bike aus der Aribonensiedlung und bog in die Glanzeile ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Radfahrer.

Der 62-Jährige zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und die Rettung brachte ihn ins Universitätsklinikum Salzburg. Der zweite Radfahrer blieb laut seinen Angaben unverletzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.