Zwei Polizisten der Polizeiinspektion Krottenbachstraße entdeckten zwei freilaufende Hunde auf der Höhenstraße in Wien.

Die zwei Vierbeiner wurden angehalten und zur Identitätsfeststellung in die Polizeiinspektion gebracht. Da sich die beiden Ausreißer verspielt und kooperativ zeigten, wurden sie von den Polizisten mit Leckerlis belohnt.

Beamte der Polizeidiensthundeeinheit lasen die Chips von Amy und Finnie aus, sodass ihre Besitzerin verständigt und die beiden ihr übergeben werden konnten.