Eine 23-Jährige aus Linz kam am 8. Februar 2021 gegen 15 Uhr zur Polizeiinspektion Hauptbahnhof und erstattete Anzeige, dass ihr soeben bei der Straßenbahnhaltestelle Hauptbahnhof ein unbekannter Mann an die bekleidete Brust gegriffen habe.

Daraufhin wurde sofort eine Fahndung eingeleitet. Aufgrund einer guten Personenbeschreibung konnte der Täter, ein 33-Jähriger aus Ghana, wohnhaft in Linz, ausgeforscht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.