Am 03.03.2021 nachmittags, überholte ein 65-jähriger Lenker aus dem Bezirk Völkermarkt mit seinem PKW auf der Packer Bundesstraße (B 70) in Griffen, Bezirk Völkermarkt, einen 70-jährigen Radfahrer mit seinem E-Bike.

Dabei touchierte der PKW den Radfahrer, sodass dieser zu Sturz kam und unbestimmten Grades verletzt wurde.
Der Radfahrer wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Der PKW-Lenker fuhr nach dem Verkehrsunfall, ohne anzuhalten und sich um den Verletzten zu kümmern, weiter. Er kehrte jedoch kurze Zeit später zur Unfallstelle zurück und gab an den Unfall verursacht zu haben.

Erforderliche Anzeigen werden erstattet.