Ein 32-Jähriger aus Linz wurde am 29. Dezember 2020 gegen 1 Uhr am Europaplatz zu einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle angehalten.

Dabei konnte der Mann keinen Führerschein vorzeigen, weil er keine Lenkberechtigung besitzt. Zudem wurden bei ihm deutliche Symptome einer Suchtmittelbeeinträchtigung wahrgenommen. Im Fahrzeug wurde ein Klemmsäckchen mit einer geringen Menge Kokain gefunden und sichergestellt.

Bei einer Überprüfung stellten die Polizisten fest, dass gegen den Mann eine aufrechte Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Linz besteht. Daraufhin wurde er festgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.