Aus der Beantwortung einer parlamentarischen Anfrage, durch den Bundesminister Rudolf Anschober, gehen einige interessante Zahlen über Covid-19 Infektionen bei Kindern in Österreich hervor.

So soll es mit Stand 28.10.2020 1.841 bestätigte Fälle bei Kindern in der Altersgruppe von 6 bis 9 Jahren geben. Bei den 10 bis 14jährigen sind es 4.009 Fälle. Weiters gibt es 5.263 Fälle bei den 15 bis 18jährigen.

Zu möglichen psychischen Langzeitfolgen, bedingt durch eine Maskenpflicht für Kinder, lautet die Antwort:

Hinsichtlich möglicher psychischer Langzeitfolgen wird festgehalten, dass Langzeitfolgen ohnehin erst zu einem späteren Zeitpunkt beurteilt werden können, da die Dauer der Pandemie dies noch nicht zulässt. Somit sind dem ho. Ressort auch keine Studien über die psychischen Langzeitfolgen des Maskentragens bei Kindern bekannt.

Rudolf Anschober, 02.12.2020

Für tagesaktuelle Zahlen wird auf das AGES Dashboard verwiesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.