Cities Skylines einfach nur eine Städtebausimulation zu nennen, wäre stark untertrieben. Baue eine Millionenstadt auf, manage die Strom- und Wasserversorgung und halte alles am Laufen.
Polizei, Feuerwehr und das Gesundheitswesen müssen ebenso im Auge behalten werden wie Bildung, Wirtschaft und vieles mehr. Eine authentische Simulation des Verkehrs rundet das ganze ab.

  • Veröffentlichung: März 2015
  • Plattform: PC
  • Entwickler: Colossal Order Ltd.
  • Publisher: Paradox Interactive
  • Erhältlich bei: Steam

Was als kleine Vorstadt beginnt kann schnell zu einer Megacity wachsen, wenn du alles unter Kontrolle behältst und den Anwohnern Anreize bietest, sich in deiner Stadt anzusiedeln. Schau deiner Stadt beim wachsen zu und genieße den Anblick bei Nacht!

Eine große Anzahl an Erweiterungen und Mods sorgt für viel Abwechslung und Unterhaltung. Wie wäre es mit einem eigenen Radio? Oder möchtest du lieber komplexe Industrieanlagen aufbauen? Kein Problem, fast alles ist möglich. Und falls dir das immer noch zu langweilig ist, überrasche deine Einwohner mit ein paar Naturkatastrophen. Wobei so ein Meteor am Morgen doch irgendwie den Tag versauen kann. Zum Glück kannst du Frühwarnsysteme aufbauen und sogar Evakuierungen durchführen.
Erweiterungen (DLCs) sind ab etwa 4 Euro zu bekommen.

Cities Skylines ist auf Steam sowie bei Amazon erhältlich. Auch als Brettspiel, welches du hier kaufen kannst, ist es verfügbar!