Am 09.02.2021 gegen 22.00 Uhr wurde die Polizei informiert, dass in einem Lokal in der Bregenzer Rheinstraße eine Corona-Party im Gange sei.

Vor Ort konnten von den Beamten der Polizeiinspektion Bregenz im Außenbereich mehrere Jugendliche angetroffen werden. Bei einer Kontrolle im Lokal konnten weitere Personen festgestellt werden. Alle Anwesenden (insgesamt 17) wurden auf die aktuelle Lage aufmerksam gemacht und die Party aufgelöst.

Alle Personen zeigten sich einsichtig und verließen den Veranstaltungsort. Eine Anzeige an die Bezirkshauptmannschaft wird dennoch erstattet werden.