Ein 52-jähriger Fahrer eines Abfallentsorgers aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 29. September 2021 um 10:25 Uhr mit dem Firmen-Lkw auf der Gemeindestraße „Am Bach“ in Laakirchen und überquerte dort den eingleisigen und ungeregelten Bahnübergang.

Dabei rutschte ein links hinten mitfahrender 56-jähriger Arbeiter aus dem Bezirk Gmunden vom regennassen Trittbrett.

Er stürzte einige Meter nach dem Bahnübergang auf die Straße und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Der Mann wurde von der Rettung ins Salzkammergut Klinikum Gmunden gebracht.