Am 18.01.2021 gegen 19:15 Uhr geriet ein 48-jähriger Mann aus dem Bezirk St. Veit/Glan als Lenker eines LKWs mit Anhänger, welcher 7 Fahrzeuge geladen hatte, beim Rückwärtsfahren zur Zufahrt einer Firma im Bezirk St. Veit/Glan über eine Böschung und drohte umzukippen.

Der LKW mit den 7 aufgeladenen Fahrzeugen konnte durch einen Abschleppdienst und mit Unterstützung der FF St. Veit/Glan und FF Kraig geborgen werden.

Sowohl an der Zugmaschine bzw. am Anhänger als auch an den geladenen Fahrzeugen entstand kein Sachschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.