Einen 43-jähriger Mann aus Kuchl konnten Polizeibeamte aus Golling überführen. Der Mann hatte am 3. Juni bei einem Hofladen in Kuchl aus einer Handkasse Geld gestohlen.

Mit Bildern aus der Videoüberwachung konnte der Mann nach kurzer Fahndung im Gemeindegebiet von Kuchl angehalten werden.

Er war auch auf Überwachungsbildern vom 15. Mai erkennbar, wo auf demselben Hofladen eine Spendenbox mit einem niedrigen dreistelligen Betrag gestohlen worden war.

Der Mann gestand den Diebstahl vom 3. Juni, zur anderen Tat wollte er sich nicht äußern. Er wird wegen beider Diebstähle angezeigt.