Am 06.01.2021 waren mehrere Arbeiter auf den Dächern einer Firma in Thal mit Schneeräumen beschäftigt.

Einer der Arbeiter, ein 34-jähriger Mann aus Bosnien und Herzegowina, wurde gegen 14.00 Uhr angewiesen, einen LKW einzuweisen. Zu diesem Zwecke musste er den Sicherungsgurt lösen und in der Folge über eine Leiter hinuntersteigen. Dabei rutschte er aus und stürzte etwa sechs Meter in die Tiefe, wo er auf einem Schneehaufen aufschlug.

Der Mann wurde nach der Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades vom NAH in das BKH Lienz eingeliefert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.