Ein alkoholisierter 32-jähriger Mann aus Klagenfurt beschimpfte und attackierte am 05.06.2021, nachmittags, einen ihm unbekannten 13-jährigen Jugendlichen aus Klagenfurt, wobei das Opfer am Finger verletzt wurde.

Ein 18-jähriger Klagenfurter, der den Vorfall beobachtete, wollte eingreifen, wurde jedoch ebenfalls vom 32-Jährigen ins Gesicht geschlagen. Die Verletzten wurden vor Ort ärztlich behandelt, bzw. zur weiteren Kontrolle in das UKH Klagenfurt gebracht.

Der Täter konnte unmittelbar nach der Tat von der Polizei angehalten werden. Bei ihm wurden eine geringe Menge Cannabiskraut und Suchtmittelutensilien gefunden und sichergestellt. Ein Alkotest beim 32-Jährigen verlief positiv.

Nach Abschluss weiterer Erhebungen wird der Mann angezeigt.