Eine 43-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land lenkte ihren Pkw am 16. März 2021 gegen 19:30 Uhr auf der B139 Richtung Ortszentrum Neuhofen an der Krems. Dabei streifte die Frau bei einem Überholmanöver eine 54-jährige Radfahrerin aus dem Bezirk Linz-Land.

Diese kam zu Sturz und wurde schwer verletzt. Die 43-Jährige fuhr einfach weiter. Aufgrund von Unfallzeugen konnte die 43-Jährige jedoch rasch ausgeforscht werden.

Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 0,96 Promille. Die Frau wird angezeigt. Die gestürzte Radfahrerin wurde nach der Erstversorgung in das Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert.