Am 5. April 2021 am Abend fuhr ein 17-jähriger Einheimischer mit zwei Freunden in Maishofen mit seinem PKW.

Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit geriet er in einer Linkskurve ins Schleudern und prallte auf einen neben der Straße stehenden Baum.

Durch diesen Unfall wurden alle drei Insassen leicht verletzt und in das Krankenhaus Zell am See gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.